Offline-Karte

Kairo 2020

Reisen Sie mit einer hochwertigen Offline-Karte, auf der Sie die interessantesten Orte finden, verfügbar auf iPhone, iPad, Android!


Funktionen

Machen Sie aus Ihrer Reise ein aufregendes und unvergessliches Erlebnis
mit der Kairo mobilen Offline-Karte!

BESTE REISEZIELE

Unsere Offline-Karte gibt Ihnen Informationen über 30 beste Reiseziele und bietet dabei hochwertige Beschreibungen, Fotos und von echten Reisenden geschriebene Bewertungen

QUALITATIV HOCHWERTIGE INHALTE

Jeder bei uns verfügbare Ort ist mit Beschreibung, Foto sowie von echten Leuten geschriebenen Bewertungen ausgestattet.

MOBILE DATEN SPAREN

Alle App-Funktionen sind auch offline verfügbar! Laden Sie vor Ihrer Reise einfach unsere vollkommen selbstständige Karte herunter und sparen Sie mobile Daten!

FINDEN SIE DIE BESTEN REISEZIELE IN IHRER NÄHE!

Zusätzlich zu den von uns zur Verfügung gestellten Orten finden Sie Zehntausende weiterer nützlicher Plätze in unserem Reiseführer (Hotels, Restaurants, Geldautomaten, öffentliche Haltestellen, interessante Orte, etc.)

OFFLINE-NAVIGATION

Planen Sie offline die beste Route für das Auto, das Fahrrad oder zu Fuß! Speichern Sie Ihre Orte, damit Sie immer ganz einfach den Rückweg finden und sich niemals verirren.

WEETERVORHERSAGE UND WÄHRUNGSRECHNER!

Aktuelle Wettervorhersage und praktischer Währungskursrechner für 200+ verschiedene Währungen!

Beste und interessanteste Orte

Hier finden Sie eine Liste mit nur einigen der interessanten Orte, welche sich auf unserer Offline-Karte befinden

Bab al-Futuh

Das Bab al-Futuh ist eines der drei heute noch erhaltenen Stadttore der mittelalterlichen Stadt Al-Qahira, die als im Jahre 969 nach Christus gegründete Palaststadt der Fatimiden-Dynastie namensgebend für das heutige Kairo, die Hauptstadt Ägyptens, gew...

Bab Zuweila

Das Bab Zuweila ist eines der drei heute noch erhaltenen Stadttore der mittelalterlichen Stadt Al-Qahira, die als im Jahre 969 nach Christus gegründete Palaststadt der Fatimiden-Dynastie namensgebend für das heutige Kairo, die Hauptstadt Ägyptens, gewo...

Baron Empain Palace

Der Baron Empain Palace (auch Palais Hindou oder Qasr al Baron) ist ein 1905 fertiggestellter Palast in Heliopolis, einem Vorort von Kairo. Der im hinduistischen Stil gehaltene Palast wurde von dem französischen Architekten Alexandre Marcel im Auftr...

Opernhaus Kairo

Das Opernhaus Kairo gehört zum Kairoer Nationalen Kulturzentrum und ist das bedeutendste Theater der ägyptischen Hauptstadt. Es befindet sich im südlichen Teil der Nil-Insel Gezira im Stadtbezirk Zamalek, unweit der Innenstadt von Kairo, und ist die He...

Fernsehturm Kairo

Der Fernsehturm Kairo ist ein 187 Meter hoher Fernsehturm in Massivbauweise, der in seiner Bauweise an Lotosblumen erinnert. Der Fernsehturm Kairo wurde 1961 von 500 Arbeitern auf der Nilinsel Gezira fertiggestellt und besitzt auf drei Ebenen eine für ...

Koptisches Museum (Kairo)

Das Koptische Museum wurde von Marcus Simaika Pascha im Jahre 1908 gegründet und Ende der 1920er Jahre fertiggestellt. Es liegt im Koptischen Viertel von Kairo auf dem Gelände der historischen römischen Festung „Babylon“. Das Museum dokumentiert die...

Gayer-Anderson-Museum

Das Gayer-Anderson-Museum ist ein Museum in Kairo (Ägypten) mit den Themen traditionelle islamische Wohnkultur, Architektur, Kunst, Archäologie und Kuriositäten. Es ist benannt nach dem britischen Sanitätsoffizier Major Robert Grenville (auch „John“) G...

Madrasa des an-Nasir Muhammed

Die Madrasa des an-Nasir Muhammed ist eine Madrasa in Kairo, die in den Jahren 1295 bis 1303 errichtet wurde. Der Bau wurde von dem Sultan Chetbuga (regierte 1294 bis 1296) begonnen und von König (al-Malik) an-Nasir Muhammed fertiggestellt, der die Ein...

30

BESTE REISEZIELE

308

INTERESSANTE ORTE

904

HOTELS

650

CAFÉS UND RESTAURANTS

Kontaktieren Sie uns

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, indem Sie dieses Formular ausfüllen